CORTRAK* 2 ENTERAL ACCESS SYSTEM (EAS)

System zur Anlage enteraler nasaler Ernährungssonden

CORTRAK* 2 ENTERAL ACCESS SYSTEM (EAS)

CORTRAK* 2 ermöglicht Ihnen die Sondenanlage am Patientenbett mit Positionsbestätigung ohne Röntgenkontrolle – und damit auch eine zeitnahe Nahrungszufuhr zum Wohle Ihrer Patienten.

Ein elektromagnetischer Mandrin liefert Echtzeitinformationen zur Position der Sondenspitze im Körper des Patienten.

Auf dem Monitor wird die Sondenposition unmittelbar dargestellt, wodurch sich die Notwendigkeit einer röntgenologischen Lagebestätigung reduziert oder erübrigt.

Mit dem CORTRAK* 2 können Sie:

  • sofort erkennen, ob die Sonde falsch platziert ist
  • Komplikationen wie Fehlplatzierungen in der Lunge minimieren
  • eine bessere Patientenversorgung anbieten
  • CORTRAK* 2 ermöglicht es Ihnen, die Lage der Ernährungssonde zu kontrollieren und damit zur erfolgreichen Genesung Ihrer Patienten mit optimalen Behandlungsergebnissen beizutragen.